Allgemeine Ausrüstung
Polizeistern290607
a_file000MA23280591-0002

Wer die Vergangenheit nicht kennt, wird die Zukunft nicht verstehen

Genau so wie heute, waren zur damaligen Zeit die Fahrzeuge entsprechend den Anforderungen und Bedürfnissen mit Zusatzausrüstung ausgestattet. In Gesprächen mit ehemaligen Kollegen der Volkspolizei bzw. Kollegen der Landespolizei musste ich feststellen dass es zwar eine Grundausstattung gab, diese variierte jedoch. Im Bereich der Schutzpolizei, waren u.a. ab 1989 Helme und Schutzschilde in den Fahrzeugen gelagert, dies jedoch nicht in jedem Fahrzeug. Die nachfolgenden Bilder sollen einen kleinen Überblick verschaffen, was in einem Fahrzeug vorhanden war ohne jedoch den Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben.

a_SN000097

Das Bild zeigt den Kofferrauminhalt von links nach rechts sind zu sehen:

1 Megafon, 2 Handfunkgeräte hier U721, 2 Blinkgürtel, 2 Anhaltelampen, 2 Sicherungsleuchten, Sende- und Empfangsteil U 600, 2 Rundumkennleuchten 6 Volt, 6 Absperrkegel klein, 2 Paar Protektoren, 1 Benzinkanister 10 Liter, 1 VUB Tasche

ob jetzt die Kartentasche und die VS Tasche in jedem Fahrzeug vorhanden waren, bleibt streitig. Im vorderen Teil befindet sich noch ein Feldspaten sowie das Gestänge für die Rundumkennleuchten

a_SN000093

Gerade in den Tagen des Jahres 1989 waren direkte körperliche Auseinandersetzungen mit dem polizeilichen Gegenüber nicht zu vermeiden, Daher wurden die Streifenwagen teilweise mit Helmen, Schutzschilde und Schlagstock lang ausgerüstet.

a_SN000051

Inhalt einer VUB Tasche von links nach rechts sind zu erkennen:

1 Gliedermaßstab, 1 Schraubendreher, 1 Marschkompass, 1 Kleinbildkamera (hier MTL 5), 1 Blitzleuchte, 1 Radiergummi, verschiedene Stifte, 1 Dreifarblampe, 2 Dosen mit Spurenpulver, 2 Punktierbehälter (Blutabnahme), 1 Bandmass 20m, 1 Behälter für Öelkreide, 1 Kunstlederbeutel für Kreide.

In einigen Taschen befanden sich auch die s.g. Promillor für die grobe Bestimmung des Atemalkoholgehaltes.

a_koffer2_600x600_100KBMA20274899-0001

Innenansicht eines VUB Koffer (Quelle Mario K.)

a_Koffer_800x800_800KBMA20274899-0002

Kassettenrecorder Mira. Dieser wurde an die vorhandene Eriston/Presstonanlage mittels Überspielkabel (Diodenkabel) angeschlossen. Mit diesem Gerät konnten auch s.g. Endloskassetten abgespielt werden.

a_SN000056

Signal- und Anhaltelampe vom VEB Narva Taschenlampenwerk ARTAS. Meist war jedoch die sich in den Fahrzeugen befindliche Lampe mit einem blauen Gehäuse versehen.

a_SN000096

VUB Tasche, VS Tasche und VS Arbeitsbuch DIN A 4

a_SN000052

Elektronenblitzleuchte auf Stativ

Blitzleuchte
a_SN850907
beanchain

Führungskette (umgangssprachlich Knebelkette).

a_SN850906
a_SN850908
a_SN850909

Zusätzliche Ausrüstung in einem FStW: zwei Blinkgürtel, eine Sanitasche, eine explosionsgeschützte Handleuchte sowie zwei Warnlampen

auf den nachfolgenden Bildern ist der Kofferrauminhalt zu sehen. Der Geräteträger besteht aus Holz.

SN850912
SN850913
SN850914
SN850915
SN850905

Kleinbildkamera Praktica MTL 3 mit Blitzlichtgerät.

SN850910

www.klug-suchen.de/eintrag/s2a.html

www.beliebtestewebseite.de