Kennzeichen
Polizeistern290607
a_file000MA23280591-0002

Wer die Vergangenheit nicht kennt, wird die Zukunft nicht verstehen

Fr die Fahrzeuge des Ministerium des Innern, gab es einen Kennzeichenschlssel, welcher im folgenden auf gezeigt wird. Wie Recherchen ergaben, stimmen die Angaben in der Tabelle nicht immer mit den Kennzeichen auf vorhandenen Bilddokumenten berein. Dies mag darin begrndet sein, dass wenn die jeweilige Typenklasse erschpft war, eine Zuordnung zu einer anderen Typenklasse erfolgte. Besonders auffallend hier die Bezirke Berlin und Magdeburg.

Kennzeichen

Bezirk

Krder

Pkw

Lkw

VP 01-0000

Rostock

0001-0500

0501-0900

0901-1400

VP 02-0000

Schwerin

0001-0500

0501-0900

0901-1400

VP 03-0000

Neubrandenburg

0001-0500

0501-0900

0901-1400

VP 04-0000

Potsdam

0001-0600

0601-1100

1101-2000

VP 05-0000

FF a.d. Oder

0001-0500

0501-0900

0901-1400

VP 06-0000

Cottbus

0001-0600

0601-1000

1001-1900

VP 07-0000

Magdeburg

0001-0700

0701-1200

1201-2200

VP 08-0000

Halle

0001-0800

0801-1300

1301-2300

VP 09-0000

Erfurt

0001-0600

0601-1100

1101-2100

VP 10-0000

Gera

0001-0500

0501-0900

0901-1800

VP 11-0000

Suhl

0001-0500

0501-0900

0901-1800

VP 12-0000

Dresden

0001-0600

0601-1100

1101-2100

VP 13-0000

Leipzig

0001-0700

0701-1200

1201-2200

VP 14-0000

Karl-Marx-Stadt

0001-0700

0701-1200

1201-2200

Zu beachten ist, dass in dem o.g. Kennzeichenschlssel auch Fahrzeuge der Kampfgruppen der Arbeiterklasse sowie Fahrzeuge der Hauptabteilung Feuerwehr enthalten waren. Eine Besonderheit stellte Berlin dar. Hier waren neben den Fahrzeugen der Volkspolizei, der Feuerwehr und der Kampfgruppe, die Fahrzeuge des Wachregiment “ F.E. Dzierzynski” - insbesondere die Mannschaftstransportfahrzeuge (MTW) mit VP Kennzeichen beschildert.

Fahrzeuge Allgemein

Kennzeichen

Bezirk

Krder

Pkw

Lkw

VP 00-0000

Berlin

0021-0700

3001-3600

3601-4100

Fahrzeuge (sonstige)

Kennzeichen

Bezirk

Krder

Pkw

Lkw

VP 00-0000

Berlin

0010-0052

2511-3510

3511-3599

Fahrzeuge Versorgung (inkl. Strafvollzug)

Kennzeichen

Bezirk

Krder

Pkw

Lkw

VP 00-0000

Berlin

0010-0020

2511-3510

3511-3521

a_DDR_1
a_DDR_2
a_DDR_3
a_DDR_4

Historie der Kennzeichen

russisches Kennzeichen

Unmittelbar nach dem Ende des II Weltkrieges begann man in Deutschland mit dem Aufbau einer demokratischen Polizei. Das oben abgebildete Kennzeichen eines Kraftfahrzeuges, ist aus der damaligen sowjetisch besetzten Zone in Berlin.

Bereits zum 19.August 1949 war fr die Volkspolizei der DDR das Kennzeichen “VP” eingetragen worden, wobei ab diesem Datum die Nummerierung immer aus zwei Zahlen als Bezirkskennung sowie der nachfolgenden Unterscheidung eingeteilt waren. Allerdings existierten in den Jahren 1949-1952 noch die einzelnen Lnder (Brandenburg, Mecklenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thringen). Bezirke gab es bis zur Gebietsreform 1952 nicht. Daher waren die ersten beiden Ziffern die jeweilige Landesbehrde. Nachfolgend ein Beispiel fr die Kennzeichnung der “Deutschen Verwaltung des Innern Berlin”.

In den Jahren 1990/91 konnte man “Ostdeutsche” Polizeifahrzeuge sehen, welche zwar noch DDR Kennzeichen fhrten. Jedoch war das “V” fr Volkspolizei entfernt. Nach der Wiedervereinigung wurden auch Kennzeichen entsprechend der DIN 1415 jedoch auf DDR Schildern ausgegeben.

www.klug-suchen.de/eintrag/s2a.html

www.beliebtestewebseite.de